Accés rapides : Barrierefreiheit | Home | Inhalt | Siteplan | Kontact
IV Logo
Assurance-invalidité fédérale
Eidgenössische Invalidenversicherung

Informationen an Arbeitgeber

Die berufliche Eingliederung hat Vorrang

Die Invalidenversicherung hat zwei sehr klare Grundsätze:

  • Verhindern, dass die betroffene Person von der Arbeitswelt ausgeschlossen wird.
  • Den Arbeitgebern helfen, diesen Personen dank finanzieller und materieller Unterstützung  eine   Wiedereingliederung zu ermöglichen.

Da wir die Eingliederungsmassnahmen ins Zentrum stellen, hat die Arbeitsvermittlung den Auftrag für jede Situation eine angepasste Strategie zu erarbeiten. Dabei wird der finanzielle Aspekt berücksichtigt. Den Vorzug geniessen aber alle pragmatischen Lösungen, die ein rasches Handeln ermöglichen.

So kann der Arbeitgeber jederzeit die IV-Stelle kontaktieren, um für einen erkrankten Mitarbeiter eine Lösung an seinem angestammten Arbeitsplatz oder an einem anderen in der Firma zu finden.

Die Berufsberatung ist der erste Schritt zu einer Wiedereingliederung.

Rufen Sie uns an!  Es lohnt sich auf jeden Fall für Ihre Firma!

Informationsbrochure für Arbeitgeber : Gemeinsam stark !    

Besuchen Sie die Site COMPASSO, eine Seite speziell für
Arbeitgeber,
die sich in der Wiedereingliederung von Personen
mit Gesundheitsproblemen engagieren.

 

Besuchen Sie die Site NETZWERK ARBEIT, ein Programm das möglichst viele Menschen mit gesundheitlichen Problemen im Arbeitsmarkt integrieren will.

  

Sie möchten die Leistungen kennen, die sich an Arbeitgeber richten? Wir treffen uns auf der Seite der beruflichen Massnahmen für Erwachsene.

Beachten Sie unsere InfoNews, regelmässige Informationen an die Arbeitgeber, die Sie hier durch einen Klick finden.

Benötigen Sie weitere Informationen?  Konsultieren Sie  die Liste mit den  Internet Links!